BILANZBUCHHALTER JAHRBUCH 2017
Für den Jahresabschluss 2016

Die wichtigsten neuen Themen:

  • Gesetzliche Änderungen durch das Steuerreformgesetz 2015/2016, Rechnungslegungsänderungsgesetz 2014, EU-Abgabenänderungsgesetz 2016, Abschlussprüfungsrechts-Änderungsgesetz 2016, durch die Innenfinanzierungs-VO, u.a.
  • Tabellarische Übersicht über die Rückstellungen und deren steuer- und unternehmensrechtliche Zulässigkeit
  • Abzinsung langfristiger Rückstellungen
  • Unversteuerte Rücklagen: Auflösung und Evidenzhaltung
  • Übersicht über die Incoterms im internationalen Warenhandel: Wer übernimmt die Kosten und wann geht das Risiko auf den Käufer über?
  • Neugliederung der Bilanz und GuV mit Ausfüllhilfe
  • Änderung der Angaben im Anhang und im Lagebericht
  • Strafrechtsänderungsgesetz 2015 – Neukodifizierung der Bilanzdelikte
  • Wegzugsbesteuerung neu
  • Abschaffung der Bewertungsreserve
  • Neue bilanzrechtliche Erkenntnisse des VwGH, OGH und BFG
  • und viele andere aktuelle „Spezialitäten”
... jetzt gleich online bestellen!

Zurück zur Produktübersicht

Details (für Informationen zu den Abschnitten einfach anklicken)

Abschnitt 1: Neuerungen des Jahres 2016 Vorschau auf das Jahr 2017
Abschnitt 2: Rechnungslegung steuerliche Gewinnermittlung
Abschnitt 3: Anlagevermögen
Abschnitt 4: Umlaufvermögen und aktive Rechnungsabgrenzung
Abschnitt 5: Eigenkapital und Fremdkapital
Abschnitt 6: Überleitung vom Bilanzgewinn zum steuerlichen Gewinn
Abschnitt 7: Gewinnbuchungen und Arbeitsprotokolle zum Jahresabschluss 2016
Abschnitt 8: Aufstellung des Jahresabschlusses
Abschnitt 9: Prüfung, Offenlegung und Analyse des Jahresabschlusses